Visum Kenia

Angaben zum E-Visum
Visa-Art
Gültigkeit
Mehrfache Einreise
Bearbeitungs- gebühr
Visa- gebühren
Tourist eTA
90 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 31 USD
Visa- gebühren: 35 USD

VISUM KENIA: SO ELHALTEN SIE ES

Füllen Sie den Online-Antrag aus

Halten Sie Ihren Reisepass bereit und füllen Sie das einfache Online-Antragsformular in weniger als 5 Minuten aus.

Erhalten Sie Ihr Reisevisum

Nach dem Ausfüllen des Online-Antragsformulars erhalten Sie Ihr Reisevisum innerhalb weniger Tage per E-Mail.

Beginnen Sie Ihre Reise

Wenn Sie das Dokument per E-Mail erhalten haben, sollten Sie es ausdrucken und bei der Ankunft zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen.

Voraussetzungen für ein Visum Kenia

Sie können die elektronische Reiseerlaubnis für Kenia (ETA Kenia) vollständig online erhalten. Im Allgemeinen benötigen Sie folgende Dokumentation:

- Reisepass, Persönliches Foto, Hin- und Rückflugticket, E-Mail-Adresse zum Erhalt der Dokumente und Zahlungskarte zur Bezahlung der Visagebühren (Einreise per Luftweg)
- Reisepass, Persönliches Foto, Reiseplan, E-Mail-Adresse und Zahlungskarte (Einreise über Land/See).

Einige Reisende müssen möglicherweise weitere Dokumente vorlegen. Je nach Reisezweck könnten sie Dokumente wie Nachweise ihres finanziellen Vermögens, Einladungsschreiben des gastgebenden Unternehmens, Kopie des Unternehmensregistrierungsdokuments und andere vorlegen müssen. Sie können alle erforderlichen Dokumente für jeden Reisezweck hier einsehen.

Falls Ihnen eine dieser Unterlagen oder Informationen fehlt, wird Ihr Antrag gespeichert, sodass Sie ihn zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen können.

Das Kenia ETA ist wie ein Online-Visum, sodass Sie es an Ihrem Computer beantragen können und nicht zur Botschaft fahren müssen. Der Visagov-Online-Antrag wurde vereinfacht, damit unsere Nutzer weniger Fehler machen und lange Wartezeiten am Zielort vermeiden können. Das Ausfüllen des Antrags dauert 5 Minuten. Sie werden das Kenia Visum direkt per E-mail erhalten.

Sobald Sie Ihr genehmigtes Visum Kenia erhalten haben, drucken Sie es bitte aus und bringen Sie es zusammen mit Ihrem Reisepass zum Flug mit.

Benötigen Sie weitere Informationen? Hier finden Sie unseren vollständigen Reiseführer: Wie bekomme ich ein Visum für Kenia

Kenia Visumantrag

Unsere kunden meinen

4.8 bei Google logo
Ich kann sie total empfehlen, effektiver Service und sie sind sehr freundlich. Nochmal vielen Dank!
Ana
4.0
Sehr effizienter und entschlossener Online-Service und Betreuung. Ich habe mein offizielles Visum nach nur wenigen Stund...
Albert
5.0
Die wissen, was sie tun. Schnell und effizient. 100% empfehlenswert.
José
5.0
Schnelle und einfache Visabearbeitung. Nur zu empfehlen.
Carlos
5.0

FAQ VISUM KENIA

Bürger/innen von Äthiopien, den Bahamas, Bangladesch, Belize, Botswana, Brunei, Eritrea, Fidschi, Gambia, Ghana, Grenada, Jamaika, Kiribati, Lesotho, Malawi, den Malediven, Mauritius, Namibia, Nauru, Papua-Neuguinea, den Philippinen, Samoa, San Marino, den Seychellen, Sierra Leone und Singapur sind von den Visavoraussetzungen befreit.

Ebenso Bürger/innen von Eswatini, den Salomon-Inseln, Sambia, Simbabwe, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und den Grenadinen, Südafrika, Tansania, Tonga, Trinidad und Tobago, der Türkei, Tuvalu, Uganda, Uruguay und Vanuatu, sofern ihr Aufenthalt drei Monate nicht überschreitet. Bürgerinnen und Bürger aus Malaysia benötigen ein Visum, wenn ihr Aufenthalt 30 Tage überschreitet.

Sie können jedoch auch mit unserem Berechtigungsprüfer herausfinden, ob Sie ein Kenia Visum benötigen.
Ja, Sie müssen nur die persönlichen Angaben in das Formular eintragen und alle nötigen Dokumente dafür haben. Sie können den Antrag mit den Daten von bis zu 10 Personen pro Gruppe ausfüllen.
Das Kenia Visum erlaubt eine einfache Einreise für einen Zeitraum von bis zu 90 Tagen ab Bewilligungsdatum.
Sobald Sie den Antrag vollständig ausgefüllt und bezahlt haben, müssen Sie nichts weiter tun. Wenn Ihr Visum genehmigt wurde, senden wir Ihnen das Dokument per E-Mail zu. Bitte drucken Sie es vor Ihrer Reise aus.
Nein, Sie müssen Ihr ETA Kenia online beantragen und erhalten. Es gibt keine ETA bei der Ankunft.
Sobald Sie alle erforderlichen Dokumente haben, dauert das Ausfüllen des Formulars nur 5 Minuten und die ETA wird innerhalb von 3 Werktagen genehmigt. Sobald sie genehmigt wurde, senden wir es Ihnen per E-Mail zu.
Normalerweise nicht, es sei denn, Sie reisen aus einem Land mit einem hohen Übertragungsrisiko ein. Es wird jedoch empfohlen, dass alle Reisenden Impfungen gegen Hepatitis A + B und Typhus erhalten. Eine Tollwutimpfung wird ebenfalls empfohlen, wenn Sie möglicherweise Kontakt mit Tieren haben.
Nein, wenn Sie in Kenia arbeiten oder studieren möchten, müssen Sie ein spezielles Visum beantragen.
Die Kosten für die Beantragung einer ETA für Kenia betragen etwa 32€ (34 USD oder 27 GBP).
Die Bearbeitungszeit für die genehmigte Reiseerlaubnis beträgt weniger als 72 Stunden, aber wir empfehlen, sie 7 Tage im Voraus zu beantragen.
Die Einreisebestimmungen Kenia sind:
• Gültiger Reisepass
• Genehmigte ETA für Kenia (kann auch ein Kenia-Visum erfordern)
• Gegebenenfalls ist eine Gelbfieberimpfung erforderlich

Überprüfen sie, ob sie die voraussetzungen für ein Kenia Visum erfüllen

Benötigen Sie ein E-Visum für Kenia? Nutzen Sie unseren Berechtigungsprüfer, um herauszufinden, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.

Kenia Visum: Weitere Informationen

Alle ausländischen Staatsangehörigen müssen vor Reiseantritt ein Kenia-ETA beantragen.

Angehörige der Ostafrikanischen Gemeinschaft benötigen keine ETA. Dazu gehören Bürgerinnen und Bürger von Burundi, Kenia, Ruanda, Südsudan, Tansania und Uganda. Möglicherweise werden auch die Demokratische Republik Kongo und Somalia dazugehören, wenn ihre Beitrittsanträge zur EAC ratifiziert sind. Diese Bürgerinnen und Bürger müssen lediglich ihren Reisepass oder das entsprechende Reisedokument vorlegen, um nach Kenia einzureisen.

Diese Reiseerlaubnis ermöglicht es Ihnen, sich bis zu 90 Tage im Land aufzuhalten. Es handelt sich um ein Einreise-eVisum für Kenia.

Bitte beachten Sie, dass sich jede Regierung das Recht vorbehält, die Einreise in das Land auch mit einem genehmigten Visum zu verweigern. Jeder Reisende wird bei Ankunft am Flughafen, Hafen oder an der Grenze individuell von den Einwanderungsbeamten abgefertigt. Die Einreise wird verweigert, wenn eine Person eine Bedrohung für die Sicherheit oder nationale Interessen darstellt.

MORE INFORMATION ABOUT THE KENYA E-VISA