Touristenkarte Mexiko (FMM)

Angaben zum E-Visum
Visa-Art
Gültigkeit
Mehrfache Einreise
Bearbeitungs- gebühr
Visa- gebühren
Einreise auf dem Luftweg (180 Tage)
180 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 31 USD
Visa- gebühren: 0 USD

Anwendung vorübergehend nicht verfügbar

Bitte beachten Sie, dass Ihr FMM (Forma Migratoria Múltiple) erst 25 Tage vor Ihrer Abreise an Sie gesendet wird.

Wie sie ein FMM für Mexiko erhalten

Füllen Sie den Online-Antrag aus

Halten Sie Ihren Reisepass bereit und füllen Sie das einfache Online-Antragsformular in weniger als 5 Minuten aus.

Erhalten Sie Ihr Reisevisum

Nach dem Ausfüllen des Online-Antragsformulars erhalten Sie Ihr Reisevisum innerhalb weniger Tage per E-Mail.

Beginnen Sie Ihre Reise

Wenn Sie das Dokument per E-Mail erhalten haben, sollten Sie es ausdrucken und bei der Ankunft zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen.

VORAUSSETZUNGEN FÜR EIN MEXIKO FMM

Um ein FMM für Mexiko zu beantragen, sollten Sie die folgenden Dokumente vorbereiten:

- Gültiger Reisepass
- Zahlungskarte, um die Bearbeitungsgebühren zu bezahlen
- E-Mail-Adresse, um die Dokumente zu erhalten

Sollte eines dieser Elemente fehlen, wird Ihre Bewerbung gespeichert, sodass Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt vervollständigen können.

Das gesamte Bewerbungsverfahren wird online durchgeführt, ohne dass eine Reise erforderlich ist.

Wenn Sie sich über Visagov bewerben, haben Sie Zugang zu einem vereinfachten Formular in Ihrer Sprache, was das Risiko von Fehlern minimiert und die Wahrscheinlichkeit einer Ablehnung verringert.

Sobald Sie das Mexiko FMM erhalten haben, müssen Sie es vor Ihrer Reise ausdrucken und bei Ihrer Ankunft im Land zusammen mit Ihrem Reisepass vorlegen.

Benötigen Sie weitere Informationen? Hier finden Sie unseren vollständigen Reiseführer: Wie man ein Visum für Mexiko erhält

Online Mexiko e-Visa Antragsverfahren

Unsere kunden meinen

4.8 bei Google logo
Ich kann sie total empfehlen, effektiver Service und sie sind sehr freundlich. Nochmal vielen Dank!
Ana
4.0
Sehr effizienter und entschlossener Online-Service und Betreuung. Ich habe mein offizielles Visum nach nur wenigen Stund...
Albert
5.0
Die wissen, was sie tun. Schnell und effizient. 100% empfehlenswert.
José
5.0
Schnelle und einfache Visabearbeitung. Nur zu empfehlen.
Carlos
5.0

FAQ

Das Mehrfach-Einwanderungsformular ist das Einreise- und Aufenthaltsdokument, das von allen ausländischen Staatsangehörigen benötigt wird, die nach Mexiko reisen möchten.

Es ermöglicht dem ausländischen Reisenden, innerhalb der erlaubten Aufenthaltsdauer legal im Land zu bleiben. Das FMM muss in gedruckter Form vorgelegt werden, da das Nationale Institut für Migration (INM) das Dokument in digitaler Form, z. B. auf einem Mobiltelefon oder Tablet, nicht akzeptiert.
Das FMM (Mehrfach-Einwanderungsformular) ist ein Einreisedokument, das für alle ausländischen Staatsangehörigen erforderlich ist, die nach Mexiko reisen möchten. Es handelt sich um eine zwingende gesetzliche Vorschrift und ermöglicht dem Reisenden, innerhalb der erlaubten Aufenthaltsdauer in Mexiko zu bleiben.

Das FMM kann online beantragt werden und muss bei der Einreise zusammen mit dem Reisepass und anderen erforderlichen Reisedokumenten vorgelegt werden.

Es gibt Staatsangehörige, die zusätzlich zum FMM ein Visum benötigen. Das Touristenvisum ist ein separates Dokument, das für bestimmte Staatsangehörige erforderlich ist, um zu touristischen, geschäftlichen oder unbezahlten Aufenthalten von bis zu 180 Tagen nach Mexiko zu reisen. Dieses Visum muss vor der Reise beim mexikanischen Konsulat im Heimatland beantragt werden.
Um als Tourist nach Mexiko einzureisen, benötigen Sie:

• Einen gültigen Reisepass: Ihr Reisepass muss für die Dauer Ihres Aufenthalts in Mexiko gültig sein.
• Das FMM (Forma Migratoria Multiple) ist ein Einwanderungsformular, das Sie ausfüllen müssen.
• Rückflugticket in Ihr Heimatland zu haben, um Ihre Absicht zu dokumentieren, das Land innerhalb der erlaubten Aufenthaltsdauer zu verlassen.
• Nachweis der Unterkunft: Es ist ratsam, eine Bestätigung Ihrer Hotelreservierung oder andere Nachweise Ihrer Unterkunft in Mexiko vorzulegen.
• Reiseversicherung (empfohlen)
In der Regel beträgt die erlaubte Aufenthaltsdauer 180 Tage, es kann jedoch in einigen Fällen eine Beschränkung auf 30 Tage geben.
Die FMM-Touristenkarte für Mexiko kann entweder bei Ihrer Ankunft im Land an der Grenze beantragt oder online vorab beantragt werden. Nach Abschluss des Online- Antrags erhalten Sie eine Bestätigung, die Sie ausdrucken und bei Ihrer Einreise vorlegen müssen.
Die Regierungsgebühren für den FMM für die Einreise auf dem Landweg betragen 20EUR/$594.00. Für die Einreise aus der Luft sind die staatlichen Gebühren kostenlos.
Ja, es ist möglich, die Touristenkarte (FMM) online zu beantragen. Es wird empfohlen, den Antrag vor Ihrer Reise online zu stellen, um lange Warteschlangen und mögliche Unannehmlichkeiten bei der Ankunft in Mexiko zu vermeiden.
Um sicherzustellen, dass Sie Ihre mexikanische Besuchs- oder Touristenkarte rechtzeitig erhalten, empfehlen wir Ihnen, diese mindestens 48 Stunden im Voraus zu beantragen.
Ja, für die Einreise nach Mexiko ist die Beantragung der FMM (Forma Migratoria Múltiple) oder der Besucherkarte obligatorisch.
Nein, das US-Visum ist für Mexiko nicht gültig. Um nach Mexiko einzureisen, benötigen Sie ein FMM, wenn Ihr Aufenthalt weniger als 180 Tage beträgt und der Zweck Ihrer Reise touristischer oder geschäftlicher Natur ist. Wenn Ihr Aufenthalt länger als 180 Tage dauert oder der Grund Ihrer Reise nicht touristischer oder geschäftlicher Natur ist, benötigen Sie möglicherweise ein Visum.

Überprüfen sie, ob sie die voraussetzungen erfüllen

Benötigen Sie ein E-Visum für Mexiko? Nutzen Sie unseren Berechtigungsprüfer, um herauszufinden, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.

MEXIKANISCHEN TOURISTENVISUM: WEITERE INFORMATIONEN

Das FMM (Forma Migratoria Multiple) ist auch als mexikanische Touristenkarte bekannt.

Wenn Sie Staatsbürger eines der Länder sind, für die die Online-Beantragung des FMM verfügbar ist, können Sie bei Ihrer Ankunft in Mexiko den Ärger und die Warteschlangen vermeiden.

Das mexikanische FMM ist 180 ab dem Zeitpunkt, an dem es von den Behörden an der mexikanischen Grenze abgestempelt wird, für 180 Tage gültig.
Mit diesem Dokument können Sie sich maximal 180 Tage im Land aufhalten. Das FMM erlaubt nur die einmalige Einreise in das Land. Es besteht keine Möglichkeit, ein Dokument für mehrere Einreisen zu beantragen. Daher müssen Sie für jede Reise ein neues Dokument beantragen.

Je nach Ihrer Staatsangehörigkeit oder bestimmten persönlichen Faktoren besteht die Möglichkeit, dass die Einwanderungsbehörde Ihren Aufenthalt auf 30 Tage begrenzt.

Mit dem FMM können Sie nicht im Land arbeiten, studieren oder wohnen, da es sich bei diesem Formular ausschließlich um ein Touristenvisum handelt. Es kann für die Einreise zu Geschäftsterminen oder zum Besuch von Familienangehörigen verwendet werden.

Ein genehmigtes Visum ist keine Garantie für die Einreise in das Land. Wenn Sie lügen oder wichtige Informationen weglassen oder eine Gefahr für das Land darstellen, können die Beamten der Einwanderungsbehörde die Einreise verweigern. Sie sollten beim Ausfüllen des Antragsformulars niemals lügen und sich vor dem Einreichen eines Visumantrags vergewissern, dass die Angaben korrekt sind.