Nepal-E-Visum

Angaben zum E-Visum
Visa-Art
Gültigkeit
Mehrfache Einreise
Bearbeitungs- gebühr
Visa- gebühren
Tourist (Aufenthalt von bis zu 15 Tagen)
Gültigkeit: 15 Tage
Mehrfache Einreise: Ja
Bearbeitungs- gebühr: 29 USD
Visa- gebühren: 30 USD
Tourist (Aufenthalt von bis zu 30 Tagen)
Gültigkeit: 30 Tage
Mehrfache Einreise: Ja
Bearbeitungs- gebühr: 29 USD
Visa- gebühren: 50 USD
Tourist (Aufenthalt von bis zu 90 Tagen)
Gültigkeit: 90 Tage
Mehrfache Einreise: Ja
Bearbeitungs- gebühr: 29 USD
Visa- gebühren: 125 USD

* Bitte beachten Sie, dass die Visumgebühr bei der Ankunft bezahlt werden muss.

Wie Sie ein E-Visum für Nepal erhalten

Füllen Sie den Online-Antrag aus

Greifen Sie zu Ihrem Reisepass und füllen Sie unser einfaches Online-Formular in weniger als 5 Minuten aus.

Erhalten Sie Ihr Reisevisum

Wir senden Ihnen Ihr bewilligtes Dokument in wenigen Tagen zu – ohne dass Sie dafür irgendwohin gehen müssen!

Beginnen Sie Ihre Reise

Zeigen Sie Ihren Reisepass und das Visum, welches wir Ihnen zusenden, bei Ankunft am Reiseziel vor.

Voraussetzungen für ein Nepal-E-Visum

Für ein Touristen-E-Visum für Nepal benötigen Sie die folgenden Dokumente:

- Reisepass
- persönliches Foto
- E-Mail-Adresse, um die Dokumente zu erhalten
- Zahlungskarte, um die Visagebühren zu bezahlen

Falls Ihnen eine dieser Unterlagen oder Angaben fehlt, wird Ihr Antrag gespeichert, sodass Sie ihn später zu Ende führen können.

Das Nepal-E-Visum ist ein Online-Visum, sodass Sie alles online erledigen können. Der Antrag für ein Nepal-E-Visum auf Visagov ist außerdem vereinfacht, so gestaltet, dass das Risiko für Fehler minimiert wurde, und es dauert nur 5 Minuten, ihn auszufüllen.

Bitte drucken Sie das bewilligte Dokument und die Bestätigung vor Ihrer Reise aus, um es bei Ihrer Ankunft aushändigen und die finale Zahlung vornehmen zu können.

Benötigen Sie weitere Informationen? Siehe unseren vollständigen Leitfaden: Wie man ein Visum für Nepal bekommt

Online Nepal e-Visa Antragsverfahren

Unsere kunden meinen

4.8bei Google logo
Ich kann sie total empfehlen, effektiver Service und sie sind sehr freundlich. Nochmal vielen Dank!
Ana
4.0
Sehr effizienter und entschlossener Online-Service und Betreuung. Ich habe mein offizielles Visum nach nur wenigen Stund...
Albert
5.0
Die wissen, was sie tun. Schnell und effizient. 100% empfehlenswert.
José
5.0
Schnelle und einfache Visabearbeitung. Nur zu empfehlen.
Carlos
5.0

FAQ

Ja, Sie benötigen ein gültiges Visum, um nach Nepal zu reisen, mit der Ausnahme von Bürger/innen Indiens.

Sobald Sie das Datum Ihrer Einreise in das Land kennen. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Visum spätestens 15 Tage vor Ihrer Abreise zu beantragen.

Sie müssen Ihren physischen Reisepass nicht einsenden.
Das E-Visum für Nepal setzt 2 Schritte voraus. Zuerst müssen Sie ein Antragsformular für das Touristenvisum ausfüllen. Sobald es bewilligt wurde, wird es Ihnen per E-Mail zugesandt. Sie müssen das Dokument ausdrucken und vorzeigen, wenn Sie das Land betreten. Mit diesem Dokument (Zahlungsregistrierungsbeleg) und Ihrem Reisepass werden Sie die Bearbeitung Ihres Visums bei Ihrer Ankunft in Nepal abschließen. Ihr Reisepass muss ab dem Einreisedatum mehr als 6 Monate lang gültig sein.
Falls Sie eine andere Art von Visum als das Touristenvisum beantragen müssen und Sie den Antrag bei einer physischen Botschaft stellen müssen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Dokumente stets nur nach Abschluss einer Versicherung gegen Beschädigung und Verlust zu versenden.

Um als spanische/r Bürger/in ein Visum für Nepal zu erhalten, müssen Sie ein Antragsformular für ein Touristenvisum ausfüllen. Nachdem das Formular bewilligt wurde, müssen Sie es zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen. Außerdem müssen Sie bei Ihrer Ankunft in Nepal eine Visagebühr bezahlen, bevor Sie Ihr endgültiges Touristenvisum erhalten. Um dieses Formular auszufüllen, benötigen Sie nur ein aktuelles Foto und Ihren normalen Reisepass mit einer Gültigkeit von 6 Monaten ab Ihrem Ankunftsdatum.

Um als kolumbianische/r Bürger/in ein Visum für Nepal zu erhalten, müssen Sie ein Antragsformular für ein Touristenvisum ausfüllen. Nachdem das Formular bewilligt wurde, müssen Sie es zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen. Außerdem müssen Sie bei Ihrer Ankunft in Nepal eine Visagebühr bezahlen, bevor Sie Ihr endgültiges Touristenvisum erhalten. Um dieses Formular auszufüllen, benötigen Sie nur ein aktuelles Foto und Ihren normalen Reisepass mit einer Gültigkeit von 6 Monaten ab Ihrem Ankunftsdatum.

Um als argentinische/r Bürger/in ein Visum für Nepal zu erhalten, müssen Sie ein Antragsformular für ein Touristenvisum ausfüllen. Nachdem das Formular bewilligt wurde, müssen Sie es zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen. Außerdem müssen Sie bei Ihrer Ankunft in Nepal eine Visagebühr bezahlen, bevor Sie Ihr endgültiges Touristenvisum erhalten. Um dieses Formular auszufüllen, benötigen Sie nur ein aktuelles Foto und Ihren normalen Reisepass mit einer Gültigkeit von 6 Monaten ab Ihrem Ankunftsdatum.

Das Visum für Nepal kann verschiedene Gültigkeitszeiträume haben, je nach Art des Visums, welches Sie auswählen. Es gibt 3 Arten von Touristenvisa: eines, welches einen 13-tägigen Aufenthalt gestattet, eines, welches einen 30-tägigen Aufenthalt gestattet, und ein drittes, welches einen 90-tägigen Aufenthalt gestattet. Jedes von ihnen ist entsprechend der Anzahl der Aufenthaltstage gültig.

Sie müssen keinerlei Impfbescheinigungen vorweisen, um nach Nepal zu reisen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich beim internationalen Impfzentrum Ihres Landes zu erkundigen, ob es Impfungen gibt, die empfohlen werden, aber keine davon ist Pflicht.

Das E-Visum für Nepal besteht aus 2 Schritten. Das Antragsformular für das Touristenvisum kostet 29 €/$.
Sobald Sie im Land ankommen, müssen Sie das ausgedruckte Formular einreichen und Ihnen wird je nach Ihrem Herkunftsland eine Visagebühr berechnet. Diese Gebühren werden stets bei Ihrer Ankunft am Flughafen bezahlt.

Überprüfen sie, ob sie die voraussetzungen erfüllen

Benötigen Sie ein E-Visum für Nepal? Benutzen Sie unseren Visa-Check, um herauszufinden, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.
Ja, Sie erfüllen die Voraussetzungen für ein Pre-visa für Nepal!
Sie können keinen Antrag für ein Pre-visa stellen.
Leider müssen Sie den Antrag bei der Botschaft stellen.

E-Visum für Nepal: Weitere Informationen

So wie die meisten Länder verlangt auch Nepal von Ausländer/innen, dass sie vor der Ankunft am Flughafen oder an der Grenze ein Visum beantragen. Um den Prozess zu vereinfachen und lange Schlangen am Flughafen zu vermeiden, hat Nepal das Nepal-Online-Visum (E-Visum) eingeführt, das Sie von Ihrem Tisch oder Sofa aus beantragen können. Dieses Nepal-E-Visum gestattet Aufenthalte von bis zu 90 Tagen als Tourist. Sie können das Land während des von Ihnen gewählten Gültigkeitszeitraums – entweder 15, 30 oder 90 Tage – so oft Sie mögen betreten.

Bitte beachten Sie, dass jede Regierung sich das Recht vorbehält, die Einreise in das Land trotz eines genehmigten Visums zu verweigern. Jeder Reisende wird bei Ankunft am Flughafen, Hafen oder an der Grenze von den Einwanderungsbeamten individuell abgefertigt. Allerdings geschieht dies in den meisten Fällen aufgrund der Tatsache, dass die Person eine Gefährdung für Sicherheits- oder nationale Interessen darstellt.