Visum Türkei

Angaben zum E-Visum
Visa-Art
Gültigkeit
Mehrfache Einreise
Bearbeitungs- gebühr
Visa- gebühren
90-Tage-Touristenvisum (3-4 Tage Bearbeitungszeit)
180 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 31 USD
Visa- gebühren: 0 - 77 USD
90-Tage-Dringlichkeits-Touristenvisum (24 Stunden Bearbeitungszeit)
180 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 53 USD
Visa- gebühren: 0 - 77 USD

Wie Sie ein Visum für die Türkei erhalten

Füllen Sie den Online-Antrag aus

Halten Sie Ihren Reisepass bereit und füllen Sie das einfache Online-Antragsformular in weniger als 5 Minuten aus.

Erhalten Sie Ihr Reisevisum

Nach dem Ausfüllen des Online-Antragsformulars erhalten Sie Ihr Reisevisum innerhalb weniger Tage per E-Mail.

Beginnen Sie Ihre Reise

Wenn Sie das Dokument per E-Mail erhalten haben, sollten Sie es ausdrucken und bei der Ankunft zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen.

Voraussetzungen für ein Visum für Türkei

Damit ein Visum für Türkei (e-Visum Türkei) bewilligt wird, sind folgende Unterlagen erforderlich:

- Reisepass
- E-Mail-Adresse, um die Dokumente zu erhalten
- Zahlungskarte, um die Visagebühren zu bezahlen

Falls Ihnen eine dieser Unterlagen oder Angaben fehlt, wird Ihr Antrag gespeichert, sodass Sie ihn zu einem späteren Zeitpunkt vervollständigen können.

Der Antrag für ein Türkei-Visum kann vollständig online abgewickelt werden. Nachdem Ihr Antrag genehmigt wurde, erhalten Sie Ihr bewilligtes Dokument per E-Mail. Der Türkei-Visaantrag auf Visagov ist vereinfacht und wurde entwickelt, um das Risiko von Fehlern zu minimieren. Das Ausfüllen des Antrags dauert nur etwa 5 Minuten.

Bitte drucken Sie das genehmigte Dokument und die Bestätigung vor Ihrer Reise aus.

Benötigen Sie weitere Informationen? Hier finden Sie unseren vollständigen Reiseführer: Wie bekomme ich ein Visum für Türkei

Türkei Visum Online

Unsere kunden meinen

4.8 bei Google logo
Meine Eltern haben ein Visum für die Türkei bekommen.
Anonymous
5.0
Alles rechtzeitig und korrekt. Ich werde es wieder benutzen.
Roberto
5.0
Die wissen, was sie tun. Schnell und effizient. 100% empfehlenswert.
José
5.0
Schnelle und einfache Visabearbeitung. Nur zu empfehlen.
Carlos
5.0

FAQ VISUM TÜRKEI

Sie benötigen einen gültigen Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Datum Ihrer Ankunft hinaus gültig ist, Ihre Ankunfts- und Abreisedaten und eine gültige Debit- oder Kreditkarte zur Bezahlung der Visagebühren.
Jeder, der einen Reisepass aus einem der zugelassenen Länder besitzt, kann ein elektronisches Türkei-Visum beantragen. Sie können unseren Berechtigungsprüfer nutzen, um herauszufinden, ob Sie berechtigt sind, ein elektronisches Visum zu beantragen.
Das Ausfüllen des Formulars für das E-Visum für die Türkei dauert in der Regl nur etwa 5 Minuten. Die Bearbeitungszeit für das Visum beträgt normalerweise 3-4 Tage. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, ein Dringlichkeitsvisum zu beantragen, bei dem das Visum innerhalb von 24 Stunden erhältlich ist.
Der Gültigkeitszeitraum des elektronischen Türkei-Visums beträgt 180 Tage ab den Datum seiner Ausstellung. Innerhalb dieses Zeitraums können Sie je nach Ihrer Nationalität entweder einmal oder mehrmals in die Türkei einreisen. Die maximale Aufenthaltsdauer pro Einreise beträgt entweder 30 oder 90 Tage, abhängig von den Bestimmungen für Ihre Nationalität.
Ja, natürlich. Nachdem Ihr Visum bewilligt wurde, erhalten Sie automatisch eine E-Mail, die das Visum enthält. Sie können das Visum ausdrucken und bei Ihrer Reise mitführen. Es wird empfohlen, eine Kopie des Visums bei sich zu haben, um es bei Bedarf vorlegen zu können.
Wir bemühen uns, Fehler in Ihrem E-Visum-Antrag für die Türkei zu identifizieren und kontaktieren Sie, um korrekte Informationen zu erhalten. Nachdem das Visum jedoch von der Regierung bearbeitet wurde, können wir keine Änderungen mehr vornehmen. In einem solchen Fall müssen Sie einen neuen Antrag stellen und sicherstellen, dass alle Informationen korrekt sind.
Es ist nicht zwingend erforderlich, das E-Visum für die Türkei auszudrucken. Allerdings wird dringend empfohlen, eine Ausdruckskopie des Visums mit sich zu führen, um mögliche Probleme bei der Einreise zu vermeiden.
Ja, je nach Nationalität und Reisezweck benötigen Sie ein Visum, um in die Türkei einzureisen. Einige Länder haben jedoch Abkommen mit der Türkei, die ihren Bürgern ermöglichen, visumfrei in das Land einzureisen oder ein elektronisches Visum (E-Visum) zu beantragen. Um sicherzustellen, ob Sie ein E-Visum für die Türkei beantragen können, empfehlen wir Ihnen, unseren Berechtigungsprüfer zu nutzen.
Der Preis für ein Türkei-Visum variiert je nach Nationalität Ihres Reisepasses und der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit. Unsere Bearbeitungsgebühr beträgt immer 29 Euro bzw. 49 Euro bei Dringlichkeit. Sie können die Preise in der obigen Tabelle überprüfen.
Um mehrere E-Visa für die Türkei zu beantragen, fügen Sie einfach zusätzliche Reisende im Antragsformular hinzu und füllen deren persönliche Angaben aus. Sie können bis zu 10 Personen auswählen und deren Informationen angeben.
Um den Status Ihres Visaantrags für die Türkei zu überprüfen, erhalten Sie nach dem Ausfüllen des Antragsformulars eine E-Mail mit einem Link zu Ihren persönlichen Daten. Über diesen Link können Sie den aktuellen Status Ihrer Akte einsehen.
Ja, Sie können ein Visum für die Türkei online erhalten. Dazu müssen Sie lediglich unser einfaches Online-Formular für ein Türkei-E-Visum ausfüllen, die entsprechende Gebühr bezahlen und Sie erhalten Ihr E-Visum innerhalb von 24 Stunden direkt per E-Mail.
Sobald Sie Ihr Visum per E-Mail erhalten haben, drucken Sie es aus und nehmen Sie es mit auf Ihre Reise. An der türkischen Grenze müssen Sie es zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen, es ist kein weiterer Schritt erforderlich.
Das türkische E-Visum kann in 3 einfachen Schritten erhalten werden: Füllen Sie den Online-Antrag aus, bezahlen Sie die Visagebühr und Sie erhalten das Visum innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
Die Nationalitäten, die das Land ohne ein Visum betreten können, hängen von den bilateralen Abkommen zwischen der Türkei und den jeweiligen Ländern ab. Sie können mit unserer Berechtigungsprüfer herausfinden, ob Sie einen Antrag stellen müssen.
Ein Visum bei Ankunft kann nur unter bestimmten Umständen für nordkoreanische Bürger bewilligt werden.
Das Visum ist 180 Tage lang gültig. Wenn Ihr neues Ankunftsdatum innerhalb dieses Zeitraums liegt, bleibt Ihr Visum weiterhin gültig. Wenn Sie jedoch später als geplant reisen, müssen Sie ein neues Visum beantragen.
Ja, Sie benötigen ein Visum, um nach Istanbul zu reisen, es sei denn, Sie besuchen die Stadt per Kreuzfahrtschiff und bleiben weniger als 72 Stunden.
Nein, alle EU-Bürger können die Türkei ohne Visum betreten, die einzige Ausnahme der zyprischen Bürger. Sie können jedoch unseren Berechtigungsprüfer nutzen, um herauszufinden, ob Sie einen Antrag stellen müssen.
Die Einreisebestimmungen Türkei sind:
  • Gültiger Reisepass
  • Genehmigtes Visum Türkei
  • Gelbfieber-Impfbescheinigung, wenn Sie aus einem endemischen Land kommen

Überprüfen sie, ob sie die voraussetzungen für ein Visum für Türkei erfüllen

Benötigen Sie ein E-Visum für die Türkei? Nutzen Sie unseren Berechtigungsprüfer, um herauszufinden, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.

Türkei Visum: Weitere Informationen

Die meisten Länder verlangen von ihren ausländischen Besucher/innen, dass diese vor ihrer Einreise ein Visum oder eine Reisegenehmigung beantragen. Die Türkei ist da keine Ausnahme, aber um den Prozess zu vereinfachen, hat sie das türkische Online-Visum (E-Visum) eingeführt, das Sie online erhalten können, ohne dafür eine Botschaft auszusuchen.

Es ist 30 oder 90 Tage lang gültig und kann ein einfaches Einreisevisum oder ein Mehrfachvisum sein – je nach Ihrer Nationalität. Das Türkei-Visum wird von den meisten Nationalitäten verlangt, aber manche Länder, insbesondere EU-Länder, sind visafrei.

Bitte beachten Sie, dass sich jede Regierung das Recht vorbehält, die Einreise in das Land auch mit einem genehmigten Visum zu verweigern. Jeder Reisende wird bei Ankunft am Flughafen, Hafen oder an der Grenze individuell von den Einwanderungsbeamten abgefertigt. Die Einreise wird verweigert, wenn eine Person eine Bedrohung für die Sicherheit oder nationale Interessen ermöglicht.

WEITERE INTERESSANTE INFORMATIONEN ZUM VISUM FÜR TÜRKEI