Myanmar-E-Visum

Angaben zum E-Visum
Visa-Art
Gültigkeit
Mehrfache Einreise
Bearbeitungs- gebühr
Visa- gebühren
Einfaches Einreisevisum für einen Aufenthalt von 28 Tagen (gültig für 90 Tage. Bearbeitungszeit von 3 Arbeitstagen)
Gültigkeit: 90 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 29 USD
Visa- gebühren: 50 USD
Einfaches Geschäfts-Einreisevisum für einen Aufenthalt von 70 Tagen (gültig für 90 Tage. Bearbeitungszeit von 3 Arbeitstagen)
Gültigkeit: 90 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 29 USD
Visa- gebühren: 70 USD

Wie Sie ein E-Visum für Myanmar (Burma) erhalten

Füllen Sie den Online-Antrag aus

Greifen Sie zu Ihrem Reisepass und füllen Sie unser einfaches Online-Formular in weniger als 5 Minuten aus.

Erhalten Sie Ihr Reisevisum

Wir senden Ihnen Ihr bewilligtes Dokument in wenigen Tagen zu – ohne dass Sie dafür irgendwohin gehen müssen!

Beginnen Sie Ihre Reise

Zeigen Sie Ihren Reisepass und das Visum, welches wir Ihnen zusenden, bei Ankunft am Reiseziel vor.

Voraussetzungen für ein Myanmar-E-Visum

Um ein E-Visum für Myanmar (ehemals Burma) zu beantragen, bereiten Sie bitte die folgenden Dokumente vor:

- Reisepass
- persönliches Foto
- E-Mail-Adresse, um die Dokumente zu erhalten
- Zahlungskarte, um die Visagebühren zu bezahlen
- Einladungsbrief (nur Geschäftsvisum)
- Registrierung des einladenden Unternehmens (nur Geschäftsvisum)

Falls Ihnen eine dieser Unterlagen oder Angaben fehlt, wird Ihr Antrag gespeichert, sodass Sie ihn später zu Ende führen können.

Das Myanmar-E-Visum ist ein Online-Visum, sodass Sie alles online erledigen können. Der Myanmar-E-Visaantrag auf Visagov ist außerdem vereinfacht, so gestaltet, dass das Risiko für Fehler minimiert wurde, und es dauert nur 5 Minuten, ihn auszufüllen.

Bitte drucken Sie Ihr bewilligtes Dokument und die Bestätigung vor Ihrer Reise aus.

Benötigen Sie weitere Informationen? Siehe unseren vollständigen Leitfaden: Wie man ein Visum für Myanmar bekommt

Online Myanmar e-Visa Antragsverfahren

Unsere kunden meinen

4.8bei Google logo
Ich kann sie total empfehlen, effektiver Service und sie sind sehr freundlich. Nochmal vielen Dank!
Ana
4.0
Sehr effizienter und entschlossener Online-Service und Betreuung. Ich habe mein offizielles Visum nach nur wenigen Stund...
Albert
5.0
Die wissen, was sie tun. Schnell und effizient. 100% empfehlenswert.
José
5.0
Schnelle und einfache Visabearbeitung. Nur zu empfehlen.
Carlos
5.0

FAQ

Ja, jeder braucht ein gültiges Visum, um Myanmar zu betreten, da dies Pflicht ist.

Das Geschäftsvisum hat einen Gesamtpreis von 99 €/USD, einschließlich Gebühren und Bearbeitung.

Die Dauer Ihres Aufenthalts im Land hängt von der Art des Visums ab, das Sie besitzen. Es gibt das Touristenvisum, welches Ihnen gestattet, 28 Tage lang im Land zu bleiben, und das Geschäftsvisum, welches Ihnen einen Aufenthalt von 70 Tagen gestattet.

Von Ihnen werden keinerlei Pflicht-Impfungen für die Einreise in Myanmar verlangt.

Die Gültigkeit des Visums beträgt 90 Tage ab dem Datum seiner Bewilligung.

Sie müssen nur das Formular auf unserer Website ausfüllen, um Ihren Visaantrag für Myanmar abzuschließen. Sie benötigen ein aktuelles Foto und Ihren Reisepass, um alle notwendigen Informationen angeben zu können.

Sobald Sie Ihren Antrag abgeschickt haben, beträgt die Wartezeit bis zur Bewilligung normalerweise 24/48 Stunden.

Alle Nationalitäten, die nicht von den Visaanforderungen befreit sind, brauchen ein gültiges Visum, um Myanmar zu besuchen. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Visum spätestens 15 Tage vor Ihrer Reise zu beantragen. Sie können unseren Voraussetzungs-Check benutzen, um herauszufinden, ob Sie ein E-Visum benötigen.

Überprüfen sie, ob sie die voraussetzungen erfüllen

Benötigen Sie ein E-Visum für Myanmar? Benutzen Sie unseren Visa-Check, um herauszufinden, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.
Ja, Sie erfüllen die Voraussetzungen für ein eVisa für Myanmar!
Sie können keinen Antrag für ein eVisa stellen.
Leider müssen Sie den Antrag bei der Botschaft stellen.

E-Visum für Myanmar: Weitere Informationen

Bevor Sie Myanmar betreten, müssen Sie ein Myanmar-E-Visum beantragen. Das ist gängige Praxis, weil Regierungen wissen müssen, wer das Land betritt, um die Sicherheit des Landes zu gewährleisten. Glücklicherweise bietet Myanmar die Möglichkeit eines Online-Visums an, sodass es nicht länger notwendig ist, in die nächstgelegene Botschaft zu fahren. Je nach dem Zweck Ihres Besuchs, können Sie ein Myanmar-Touristenvisum beantragen, das Ihnen Aufenthalte von bis zu 28 Tagen gestattet, oder ein Myanmar-Geschäftsvisum, das Ihnen sogar gestattet, 70 Tage lang zu bleiben. Beide Arten sind einfache Einreisevisa.

Bitte beachten Sie, dass jede Regierung sich das Recht vorbehält, die Einreise in das Land trotz eines genehmigten Visums zu verweigern. Jeder Reisende wird bei Ankunft am Flughafen, Hafen oder an der Grenze von den Einwanderungsbeamten individuell abgefertigt. Allerdings geschieht dies in den meisten Fällen aufgrund der Tatsache, dass die Person eine Gefährdung für Sicherheits- oder nationale Interessen darstellt.