Guinea-E-Visum

Angaben zum E-Visum
Visa-Art
Gültigkeit
Mehrfache Einreise
Bearbeitungs- gebühr
Visa- gebühren
Touristenvisum
Gültigkeit: 90 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 29 USD
Visa- gebühren: 82 USD
Transborderment-Visum
Gültigkeit: 3 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 29 USD
Visa- gebühren: 52 USD
Transitvisum (auf dem Seeweg)
Gültigkeit: 3 Tage
Mehrfache Einreise: Nein
Bearbeitungs- gebühr: 29 USD
Visa- gebühren: 52 USD

Anwendung vorübergehend nicht verfügbar

Wie Sie ein E-Visum für Guinea erhalten

Füllen Sie den Online-Antrag aus

Halten Sie Ihren Reisepass bereit und füllen Sie das einfache Online-Antragsformular in weniger als 5 Minuten aus.

Erhalten Sie Ihr Reisevisum

Nach dem Ausfüllen des Online-Antragsformulars erhalten Sie Ihr Reisevisum innerhalb weniger Tage per E-Mail.

Beginnen Sie Ihre Reise

Wenn Sie das Dokument per E-Mail erhalten haben, sollten Sie es ausdrucken und bei der Ankunft zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen.

Voraussetzungen für ein Guinea-E-Visum

Es ist einfach, ein Guinea-Online-Visum zu erhalten. Bereiten Sie die folgenden Dokumente vor (nur für das Touristenvisum):

- Reisepass (Nummer und Foto)
- Persönliches Foto
- Flugticket
- Gelbfieber-Impfbescheinigung
- E-Mail-Adresse, um die Dokumente zu erhalten
- Zahlungskarte, um die Visagebühren zu bezahlen
- Covid-19-Impfzertifikat

Für das Transitvisum benötigen Sie außerdem die Genehmigung und das Flugticket für Ihr finales Ziel.

Falls Ihnen eine dieser Unterlagen oder Angaben fehlt, wird Ihr Antrag gespeichert, sodass Sie ihn später zu Ende führen können.

Das Antragsformular für Ihr Guinea-Visum und das bewilligte Dokument werden online bearbeitet, Sie können alles von Zuhause aus arrangieren. Der Visaantrag auf Visagov ist vereinfacht, hilft, das Risiko für eine Ablehnung aufgrund von Fehlern zu reduzieren, und ist innerhalb weniger Minuten ausgefüllt.

Sobald Sie Ihr bewilligtes Visum erhalten, drucken Sie es bitte aus und bringen Sie es zusammen mit Ihrem Reisepass für den Flug mit. Sie müssen außerdem einen Beleg Ihrer Zahlung, die notwendigen finanziellen Mittel, eine Bestätigung Ihres Rückflugtickets und einen Nachweis Ihrer Unterkunft mitbringen, weil Sie all dies bei der Ankunft in Guinea vorweisen müssen.

Benötigen Sie weitere Informationen? Hier finden Sie unseren vollständigen Reiseführer: Wie bekomme ich ein Visum für Guinea

Online Guinea e-Visa Antragsverfahren

Unsere kunden meinen

4.8bei Google logo
Ich kann sie total empfehlen, effektiver Service und sie sind sehr freundlich. Nochmal vielen Dank!
Ana
4.0
Sehr effizienter und entschlossener Online-Service und Betreuung. Ich habe mein offizielles Visum nach nur wenigen Stund...
Albert
5.0
Die wissen, was sie tun. Schnell und effizient. 100% empfehlenswert.
José
5.0
Schnelle und einfache Visabearbeitung. Nur zu empfehlen.
Carlos
5.0

FAQ

Es ist ein offizielles Online-Visum, herausgegeben von der Regierung von Guinea. Sie können dieses Visum online beantragen und es gestattet Ihnen während seines Gültigkeitszeitraums die Einreise in das Land.

Ja, Sie könnten ein gültiges Visum benötigen, um in die Republik Guinea zu reisen. Sie können unseren Berechtigungsprüfer nutzen, um herauszufinden, ob Sie ein Visum brauchen.

Bürger/innen aus Ägypten, Algerien, der Republik Benin, Burkina Faso, der Elfenbeinküste, Gambia, Ghana, Guinea-Bissau, den Kapverdischen Inseln, Kuba, Liberia, Mali, Mauretanien, Marokko, Niger, Nigeria, Senegal, Sierra Leone, Tansania, Tunesien und Togo sind von der Visumspflicht befreit.

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Visum mindestens 15 Tage vor Ihrer Reise zu beantragen. Sie können unseren Berechtigungsprüfer nutzen, um herauszufinden, ob Sie ein Visum brauchen.

Um ein Visum zu erhalten, müssen Sie nur das Online-Formular ausfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle benötigten Dokumente beisammenhaben, welche für jede Art von Visum unterschiedlich sein können. Sobald Ihr Visum bearbeitet wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit der Visums-Identifikationsnummer.

Ja, Sie müssen gegen Gelbfieber geimpft sein, um Guinea betreten zu können. Wenn Sie keine Gelbfieber-Impfbescheinigung für sich vorweisen, wird Ihnen die Einreise ins Land verweigert.

Für das Touristenvisum benötigen Sie ein aktuelles Foto, eine Kopie Ihres Reisepasses, den Buchungsbeleg für Ihren Rückflug und Ihre Gelbfieber-Impfbescheinigung.

Um das Land zu betreten, benötigen Sie Ihren normalen Reisepass mit einer Gültigkeit von mehr als 6 Monaten ab dem Datum Ihrer Ankunft, Ihren Visa-Zahlungsbeleg, einen Kontoauszug, der belegt, dass Sie für Ihren Aufenthalt im Land ausreichende Mittel haben, Ihr Rückflugticket und Ihre Unterkunftsbuchung.

Für das Transborderment-Visum benötigen Sie ein aktuelles Foto, eine Kopie Ihres Reisepasses, einen Beleg für den Flug zu Ihrem finalen Ziel und Ihre Gelbfieber-Impfbescheinigung.

Um das Land zu betreten, müssen Sie Ihren normalen Reisepass mit einer Gültigkeit von mehr als 6 Monaten ab dem Datum Ihrer Ankunft, Ihren Visa-Zahlungsbeleg, Ihren von der Bank abgestempelten Kontoauszug, der belegt, dass Sie für Ihren Aufenthalt im Land ausreichende Mittel haben, einen Beleg für Ihren Rückflug und die Reservierung Ihrer Unterkunft vorlegen.

Für das Transitvisum (per Schiff) benötigen Sie ein aktuelles Foto, eine Kopie Ihres Reisepasses, einen Beleg für den Flug zu Ihrem finalen Ziel und Ihre Gelbfieber-Impfbescheinigung.

Um das Land zu betreten, brauchen Sie Ihren normalen Reisepass mit einer Gültigkeit von mehr als 6 Monaten ab dem Datum Ihrer Ankunft, den Zahlungsbeleg für Ihr Visum, einen Kontoauszug, der belegt, dass Sie für Ihren Aufenthalt im Land ausreichende Mittel haben, den Beleg für Ihr Rückflugticket und eine Unterkunftsreservierung.

Der Preis ist abhängig von der Art des Visums, das Sie beantragen. Das Touristenvisum hat einen Gesamtpreis von 109 US$/£, das Transfervisum hat einen Gesamtpreis von 79 US$/£ und das Transitvisum kostet 79 US$/£. Alle Zahlungen schließen Gebühren und die Bearbeitung mit ein.

Es gibt verschiedene Arten von Visa mit unterschiedlichen Gültigkeitszeiträumen. Das Touristenvisum ist 90 Tage lang gültig und sowohl das Transfer- als auch das Transitvisums sind 3 Tage lang gültig.

Das Visum für die Republik Guinea ermöglicht nur eine einmalige Einreise. Wenn Sie erneut einreisen möchten, müssen Sie ein weiteres Visum beantragen.

Überprüfen sie, ob sie die voraussetzungen erfüllen

Benötigen Sie ein E-Visum für Guinea? Nutzen Sie unseren Berechtigungsprüfer, um herauszufinden, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.
Ja, Sie erfüllen die Voraussetzungen für ein eVisa für Guinea!
Sie können keinen Antrag für ein eVisa stellen.
Leider müssen Sie den Antrag bei der Botschaft stellen.

E-Visum für Guinea: Weitere Informationen

Guinea verlangt, wie die Mehrheit aller Länder, dass Ausländer/innen ein gültiges Visum haben, bevor sie im Land ankommen. Dank der Tatsache, dass Guinea das Online-Visum (E-Visum) eingeführt hat, können Sie glücklicherweise alles online erledigen und so vermeiden, in die Botschaft zu fahren.

Dieses Online-Visum ist 90 Tage lang gültig und erlaubt eine einfache Einreise zu touristischen oder geschäftlichen Zwecken. Falls Sie nur auf der Durchreise durch Guinea sind, können Sie ein Transitvisum (per Schiff) oder Transborderment-Visum (per Flugzeug) beantragen, das 3-5 Tage lang gültig ist.

Bitte beachten Sie, dass sich jede Regierung das Recht vorbehält, die Einreise in das Land auch mit einem genehmigten Visum zu verweigern. Jeder Reisende wird bei Ankunft am Flughafen, Hafen oder an der Grenze individuell von den Einwanderungsbeamten abgefertigt. Die Einreise wird verweigert, wenn eine Person eine Bedrohung für die Sicherheit oder nationale Interessen darstellt.